Bei Systemen die von mehreren Anwendern gleichzeitig verwendet werden, ist eine Analyse des Dokumentenaufkommens und deren Ablaufprozesse eine solide Basis für eine zuverlässige und praxisgerechte Ausstattung.