AUS WEINDL WIRD OFFICE2

Fest verwurzelt in der Region und in seiner Geschichte und dennoch offen für den Wandel der Rahmenbedingungen. So entwickelte sich aus der 1947 von Andreas Weindl sen. gegründeten Schreinerei, ein Dienstleistungsunternehmen mit innovativen und gestalterischen Einrichtungskonzepten.

Die erste zukunftsweisende Entscheidung wurde bereits 1959, mit der Aufnahme des Geschäftszweiges Büromöbel, getroffen. Die individuelle Planung von Einzelarbeitsplätzen, gestaltet mit Serienmöbel, wurden zum festen Standbein.

Durch die Übergabe an seinen Sohn Dipl. Ing. (FH) Andreas Weindl jun. 1977 begann die Etablierung im Markt und Weindl Büroeinrichtung wurde zu einem der stärksten und zuverlässlichsten Partner in der Region für Büro- und Objekteinrichtung.

Mit der Aufnahme von Stefan Weindl und Markus Fleißner in die Geschäftsführung im Jahr 2009 wurden die ersten Weichen zum 2. Generationenwechsel gestellt.

.

In den folgenden Jahren wurden sukzessive neue Geschäftsbereiche aufgenommen und das Leistungsspektrum signifikant erweitert.

So werden jetzt umfassende Komplettlösungen mit individueller Planung und Umsetzung umfassender Innenausbauten, einschließlich Sondermöbelbau, realisiert.

Durch den Ausbau der Geschäftsräume auf über 500 qm Ausstellungsfläche und einer neuen Vertriebsstruktur konnte zwischenzeitlich den Bedürfnissen der Kunden noch mehr entsprochen werden.

Die langfristig geplante Übergabe an die 3. Generation birgt wieder die Chance, langjährig Bewährtes mit frischen Ideen zu ergänzen: Aus Weindl Büroeinrichtung KG wird 2015 office² Weindl & Fleißner GmbH & Co.KG